Veranstaltungskalender: Messen und Tagungen 2020 | IGEPA
Igepa-Group-Logo
Packaging-Logo

Nicht verpassen: Die wichtigsten Messen für Versender 2020

Die Verpackungsindustrie steht niemals still: Auch 2020 informieren Messen und Tagungen über Innovationen der Branche. Besonders im Fokus: die Themen Nachhaltigkeit, Automatisierung und Marken-Branding. IGEPA sagt Ihnen, welche Veranstaltungen Sie auf keinen Fall verpassen sollten!

Eventkalender 2020: Messen und Tagungen für die Verpackungsindustrie

Messen wie die Düsseldorfer „interpack“ zeigen die neuesten Verpackungstrends. © Interpack

„Packaging Innovations” Utrecht: International und kreativ

In Utrecht (Niederlande) findet im Turnus von zwei Jahren die „Packaging Innovations” statt. 2020 ist es wieder so weit: Etwa 120 Aussteller informieren rund 3.200 Besucher über neueste Trends und Innovationen im Verpackungssektor. Ein zentraler Punkt ist dabei auch Markenbildung. Traditionell stehen auch folgende Aspekte im Fokus:

Zeitraum: 31.03.2020 – 02.04.2020

Adresse: Jaarbeurs Utrecht, Jaarbeursplein 6, NL-3521 AL Utrecht

„components” Düsseldorf: Messe für Automatisierungslösungen

Was tut sich in Sachen automatisierten Lösungen für die Verpackungsindustrie? Auf der „components” in Düsseldorf 2020 erfahren Sie es. Diese Messe zielt speziell auf Informationen rund um automatisiertes Verpacken ab – sowohl für einzelne Komponenten als auch für Komplettsysteme. Das Angebotsspektrum umfasst unter anderem diese Punkte:

Zeitraum: 07.05.2020 – 13.05.2020

Adresse: Messe Düsseldorf, Stockumer Kirchstraße, 40474 Düsseldorf

„interpack” Düsseldorf: Verpackungsmaschinen und Packmittel

Als größte Messe für Verpackungsinnovationen und -prozesse weltweit ist die „interpack” in Düsseldorf jährlich stark frequentiert: 2.865 Aussteller bringen etwa 170.500 Besuchern die neuesten Trends näher – von Rohstoffen über Dienstleistungen bis hin zur Präsentation beim Endkunden. Grundlegend richtet sich die Messe mit ihren Verpackungs- und Prozesslösungen an Unternehmen aus den folgenden Branchen:

Zeitraum: 07.05.2020 – 13.05.2020

Adresse: Messe Düsseldorf, Stockumer Kirchstraße, 40474 Düsseldorf

„Empack Zürich”: Kompakte Innovationen der Verpackungstechnologie

Praxisnah, kompakte Informationswege, interaktive Workshops: Auf der „Empack Zürich” geht es vor allem darum, Unternehmen über neueste Trends und Technologien in der Verpackungsbranche zu informieren. Sogenannte „learnShops”, ein Themenpark und mehrere Workshops sorgen für ein äußerst interessantes Rahmenprogramm. Im Kern dreht sich die Empack um folgendes:

Zeitraum: Steht noch nicht fest, voraussichtlich im April 2020

Adresse: Messezentrum Zürich, Wallisellenstraße 49, CH-8050 Zürich

„Packaging Innovations” Zürich: Verpackungen als Teil der Markenbildung

Kreatives Verpackungsdesign und Markenbildung stehen bei der „Packaging Innovations” in Zürich im Mittelpunkt. Die Schweizer Messe hält viele Informationen dazu bereit, wie neueste Verpackungslösungen zu einem starken Branding-Signal für die verschiedensten Unternehmen werden können. Kostenlose Vorträge und Seminare informieren Besucher über die zentralen Punkte, die die Verpackungsbranche aktuell bewegen. Kernpunkte der Aussteller und Seminare sind außerdem:

Zeitraum: Steht noch nicht fest, voraussichtlich April 2020

Adresse: Messezentrum Zürich, Wallisellenstraße 49, CH-8050 Zürich

Besucher auf der CCE International 2019
Auf der „CCE International“ steht die Wellpappe im Mittelpunkt. © Mack Brooks Exhibitions

„CCE International” München: Fachmesse für Wellpappe 2021

Und noch ein Extra-Tipp für 2021: Wer sich besonders für das Verpackungsmaterial Wellpappe[1]  (und Faltschachteln) interessiert, sollte sich auf jeden Fall die „CCE International” vormerken. Die Messe mit ihrem Fokus auf das vielseitige Verpackungsmittel wird von etwa 2.130 Besuchern frequentiert, auf 4.700 Quadratmetern Fläche finden sich circa 150 Ausstellern. Im Zentrum stehen Innovationen, effiziente Produktionslösungen und Veredelungsprozesse. Hauptsächlich präsentiert werden:

Zeitraum: Steht noch nicht fest, voraussichtlich März 2021

Adresse: Messe München, Messegelände, 81823 München

Achtung: Die „CCE International” findet in einem Turnus von zwei Jahren statt. Wer den Termin 2021 verpasst, hat erst 2023 wieder die Chance auf einen Besuch.

Interne Verlinkung zum Artikel, der Wellpappe erklärt.

zurück nach oben