Igepa-Group-Logo
Packaging-Logo

Gold wert: Deutscher Verpackungspreis für intelligente Verpackungslösungen

Gold wert: Deutscher Verpackungspreis für intelligente Verpackungslösungen

Im September 2019 fand auf der FachPack in Nürnberg die Verleihung des Deutschen Verpackungspreises statt. Mit „Gold“ ausgezeichnet wurde unter anderem Smurfit Kappa für „Food Protect“, eine Recyclingkarton-Lösung, die auch der IGEPA group besonders am Herzen liegt.

Deutscher Verpackungspreis Trophäen

Beim Deutschen Verpackungspreis wurden vier Gold-Awards für die besten Verpackungslösungen verliehen. © DVI Deutsches Verpackungsinstitut E.V.

Deutscher Verpackungspreis für innovative Verpackungslösungen

Der Deutsche Verpackungspreis setzt Maßstäbe in der Branche – nicht nur deutschlandweit, sondern in ganz Europa. Seit 1963 werden mit der Auszeichnung Innovationen und Trends in zehn verschiedenen Wettbewerbskategorien geehrt. Organisator der Leistungsschau ist das Deutsche Verpackungsinstitut in Berlin. Alle Preisträger haben im Anschluss die Chance, für den globalen Verpackungspreis, den WorldStar der World-Packaging-Organisation (WPO) nominiert zu werden.

Die Besten der Besten: Verpackungstrends mit Gold-Award ausgezeichnet

Eine unabhängige Jury aus Experten verschiedener Fachverbände schaut bei den Trends im Verpackungssortiment ganz genau hin – und ehrt all diejenigen, die besonders kreativ waren und innovative Lösungen für bestehende Probleme entwickelt haben.

2019 wurde der Gold-Award, der seit 2016 „bahnbrechende Innovationen“ ehrt, gleich viermal vergeben – allesamt für besonders umweltfreundliche Verpackungen. Während die übrigen Gewinner schon vorher feststehen, erfolgt die Verkündung der Gold-Sieger erst im Rahmen der Preisverleihung auf der FachPack.

Gewinner bei Preisverleihung
Smurfit Kappa erhalten den Deutschen Verpackungspreis 2019 in der Kategorie Gold. © Uwe Niklas, Steffen Kirschner/DVI Deutsches Verpackungsinstitut e. V

Smurfit Kappa gewinnt Gold-Award

„Food Protect“: MB12-Technologie für Recyclingmaterial

Einer der Preisträger ist Smurfit Kappa, einer der weltweit führenden Hersteller für Verpackungslösungen, mit seinem Produkt „Food Protect“. Dieses ermöglicht es, ein Recyclingmaterial mit einer besonderen Barriereschicht auszustatten. So können feuchte und fettige Lebensmittel direkt mit dem Karton in Kontakt kommen, ohne dass Mineralöle aus der Verpackung und Schadstoffe aus der Umwelt auf Lebensmittel übergehen.

Die „Erfolgsquote“ ist beeindruckend: Denn mit dem Barrierefilter kann eine Migration von flüchtigen organischen Stoffen um 99 Prozent verringert werden.

Das ist nicht nur praktisch und gut für die Gesundheit des Verbrauchers, sondern lässt sich auch – für welches Produkt auch immer – in der Herstellung wunderbar umsetzen. Denn Produkte können wie gewohnt technologisch verarbeitet werden, ohne dass die Mineralöl-Barriere durchbrochen wird. Außerdem lässt sich der Filter mit weiteren Schichten, etwa zur Abweisung von Fett und Feuchtigkeit, kombinieren.

MB12-Filter: Nachhaltige Migrationsbarriere

Um das Thema Nachhaltigkeit kommt heutzutage niemand mehr herum. Daher handelt es sich bei dem MB12-Filter auch um eine natürliche Barriere. Will heißen: eine Aktivkohleschicht, die sich optimal für einen Recyclingkarton eignet und auch Schnitt- sowie Falzkanten vor Migration schützt. Nicht umsonst fand das innovative Material von Smurfit Kappa auf der FachPack 2019 so große Beachtung.

Grease Guard mit MB12-Filter im IGEPA-Sortiment

Auch die IGEPA Group schreibt ökologische und nachhaltige Verpackungslösungen groß – und haben diese auf der FachPack 2019 daher zu einem Schwerpunktthema gemacht. Neben zum Beispiel der Optimierung beim Einsatz von Stretchfolien spielen umweltfreundliche Verpackungslösungen eine wichtige Rolle.

Umweltfreundliches Dreamteam: Grease Guard und MB12-Filter

Umso schöner, dass der Grease Guard-Karton[1]  mit MB12-Filter aus dem IGEPA-Sortiment jetzt mehr nicht nur das Siegel „umweltfreundlich“, sondern dank Verpackungspreis 2019 nun auch „Gold“ trägt.

Grease Guard eignet sich für den unmittelbaren Kontakt mit Lebensmitteln und …

In Kombination mit dem MB12-Filter können vor allem Lebensmittel, die viel Fett und Feuchtigkeit abgeben, in der Verpackung auslauf- und migrationssicher geschützt werden. Ein Produkt, zahlreiche Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema
#verpackungen-und-logistik
News

Gewinnaktion Heinz Bundle Promotion

Für schnelle Umreifung ohne Pannen.

zurück nach oben