FachPack 2019: IGEPA überzeugt Messebesucher aus ganz Europa | IGEPA
Igepa-Group-Logo
Packaging-Logo

FachPack 2019: IGEPA-Auftritt ein voller Erfolg

Zahlreiche Fachbesucher aus ganz Europa nahmen die FachPack 2019 zum Anlass, sich am Stand der IGEPA group über unsere ebenso wirtschaftlichen wie innovativen Ideen für die Verpackungsindustrie zu informieren. Insgesamt verzeichnete die Veranstaltung rund 44.000 Besucher; 1.519 Aussteller präsentierten in zwölf Messehallen brandaktuelle Verpackungstrends und untermauerten die Stellung der FachPack als europaweite Leitmesse. Besonders im Fokus stand das Thema Nachhaltigkeit. 

IGEPA-Mitarbeiter auf der FachPack 2019

IGEPA zieht ein positives Fazit zur FachPack 2019. © IGEPA

IGEPA-Stand auf der FachPack 2019 mit Exponaten
Der IGEPA-Stand verzeichnete regelmäßigen Besucherzustrom.

Verpackungen modern denken: IGEPA trifft den Nerv der Zeit

Automatisieren, optimieren, die Umwelt schützen: Die Kernthemen, die uns von IGEPA bewegen, sind auch für die gesamte europäische Verpackungsindustrie von immenser Bedeutung. Das belegte die FachPack vom 24. bis 26. September 2019 einmal mehr eindrucksvoll. Mit unseren Ansätzen zu nachhaltigen Verpackungslösungen treffen wir exakt den Nerv der Zeit. Von Stretchfolienoptimierung über Packstraßen bis hin zu unseren cleveren Einstoffverpackungen überzeugten wir die vielen Fachkunden von unseren umweltfreundlichen Verpackungsideen.

Ganz deutlich: Nachhaltigkeit als Thema ist mehr als nur ein kurzlebiger Trend. Zum ersten Mal herrscht ein großes, europaweites Interesse an umweltfreundlichen Verpackungen, das weit über das „grüne Gewissen“ hinausgeht – etwa die Hälfte der Aussteller hatte den Fokus auf „Umweltgerechtes Verpacken” gelegt.

IGEPA-Standorte in Deutschland auf einem Karton grafisch veranschaulicht
Die IGEPA-Standorte über Deutschland verteilt.

IGEPA spricht mit Entscheidern

Verpackungen, die Versender, Empfänger und Umwelt gleichermaßen entlasten, sind heutzutage wichtiger denn je. Der E-Commerce boomt weiterhin und die konstant hohe Nachfrage im Online-Shopping lassen Verpackungen zu einem entscheidenden Thema werden. Wie wir auf der FachPack demonstrierten, bedeutet die Berücksichtigung der Interessen von Versendern und umweltbewussten Empfängern aber keinen Drahtseilakt: Mit unseren Produkten beweisen wir, dass Nachhaltigkeit marktfähig ist.

Das kam auch beim Publikum an: Der IGEPA-Stand verzeichnete erneut einen enormen Anstieg bei Nachfragen und Fachgesprächen – auch mit internationalen Besuchern.

Sehr schön für uns zu hören: Unsere Gesprächspartner sind zum Großteil an Einkaufsentscheidungen beteiligt, viele davon in leitenden Positionen oder gar in der Geschäftsführung. Auf der FachPack hatten wir also die Chance, unsere Philosophie von Nachhaltigkeit genau an die richtige Stelle weiterzutragen – und so für mehr Umweltbewusstsein und Prozessoptimierung zu sorgen.

Fachpack 2019: Positive Resonanz auf Lösungen

Drei Lösungen konnten das Publikum besonders überzeugen:

Mit diesen Themen treffen wir genau den Fokus der Entscheider: Sie bieten prozessoptimierte Lösungen, die wirtschaftliche Interessen genauso berücksichtigen wie den Wunsch nach Nachhaltigkeit, einfachem Recycling und Umweltfreundlichkeit. Die IGEPA group wird weiterhin eine führende Rolle in Sachen Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit übernehmen. In diesem Sinne: Wir sehen uns auf der nächsten FachPack im Jahr 2021!

News
zurück nach oben